Die Auszeichnung Umweltschule in Europa erhalten Schulen, die besondere Anforderungen in der Umwelterziehung erfüllen und nach dem Prinzip der Nachhaltigkeit agieren.

 

Eine Umweltschule sollte:

  • Umweltbewusstsein vermitteln
  • sich um die besondere Schonung der Umwelt bemühen
  • global denken und lokal handeln, aktiv sein
  • Verantwortung übernehmen und Vorbild sein

In der folgenden Präsentation können Sie die unterschiedlichen Beiträge der IGS Querum als Umweltschule der letzten zwei Jahre nachvollziehen:

Umweltschule IGS Querum 2017-2019